Fischerei

Lizenzen kaufen und Pachtgewässer finden

Fischen in den schönsten Gewässern Österreichs

Es sind wahre Naturjuwele, die von den Österreichischen Bundesforsten (ÖBf) fischereilich nachhaltig bewirtschaftet und verpachtet werden: Die Gewässer- und Artenvielfalt reicht vom Hochgebirgssee mit seinen bekannten Seesaibling-Beständen bis hin zur Donau, wo Huchen und Waller ihre Reviere haben.

Neben der Verpachtung von rund 400 Fischereirevieren bilden die ÖBf-Fischwelten im Salzkammergut das Herzstück der Fischerei. Dort betreiben die ÖBf am Hallstätter See und am Grundlsee Berufsfischerei in Jahrhunderte alter Tradition, die sich ganz der Nachhaltigkeit verschrieben hat: Entnommen wird nicht mehr, als nachwächst.

Zusammen mit unseren Kunden tragen wir eine ganz besondere Verantwortung: Es gilt die Lebensgrundlage Wasser in den uns anvertrauten Gewässern mit ihren einzigartigen Lebensräumen für die Tier- und Pflanzenwelt zu sichern.

Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten Fischereigewässer zu pachten und informieren Sie über die Kriterien zur nachhaltigen Bewirtschaftung.